Jesus Christus ist das Zentrum unserer Gemeinde.
Hier sind wir zu Hause.
Wir wollen Gott die Ehre geben und mit unseren Gaben Menschen zur Nachfolge Jesu einladen. Leitbild der Kirchengemeinde

Der Posaunenchor veranstaltet auch in 2017 wieder ein Blechbläser-Konzert.

Eingeladen sind 5 junge Damen, die unter dem Namen „Brassessoires“ vor allem im deutsch-österreichischen Raum bekannt sind. Das Quintett wurde 2011 gegründet und besteht aus einer Trompete (gespielt von Isabella Hauser), einem Flügelhorn (Hedwig-Martha Emmerich), einem Waldhorn (Franziska Lehner), einer Posaune (Katharina Obereder) und einer Tuba (Christina Schauer).

Außerdem treten die Musikerinnen zum Teil als Sängerinnen auf. Ein Auszug aus einem Pressetext macht neugierig auf einen schwungvollen und humoristischen Abend mit Brassessoires und ihrem neuen Abendprogramm „Dunkelblond“.
Das Ensemble zeigt Geschick bei der Stückauswahl und ein konstant hohes Niveau bei der Umsetzung. Jedes Instrument kommt zu Wort, sodass man die seltene Gelegenheit hat, eine Tuba die Melodie zu „I feel pretty“ schnurren zu hören. Auch bei den Gesangseinlagen bleiben sie Thema und Prinzip treu. Die fünf zeigen eine umfangreiche Bandbreite, die von Klassik über Film- und Musicalmelodien sowie Swing bis zu Popsongs reicht.“

Das Konzert findet am Samstag, 25.02.2017 ab 19.00 Uhr in der Kreuzkirche Rothenuffeln statt.

Die Eintrittskarten bekommen Sie an der Abendkasse und im Vorverkauf in Rothenuffeln bei dem Edeka-Markt Kleine und dem Kurhaus Pivittskrug.
Als weitere Vorverkaufsstelle steht die Firma Buddenbohm Brass, Bollweg 6 in Minden bereit.
Telefonische Bestellungen nimmt Ernst Heinrich Habbe unter der Handy-Nummer 0160 4089724 oder unter 05734 2073 entgegen.

Die Konzertpreise betragen für Erwachsene 15,00 EUR. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Eintritt.
In dem Eintrittspreis ist - wie in jedem Jahr - ein kleiner Imbiss während der Pause enthalten.